News

Athina, die Kämpferin

Bitte nicht erschrecken! Athina sieht furchtbar aus. Schon lange hat sie so auf den Straßen verzweifelt nach Futter gesucht. Eine Freundin des Vereins hat sie entdeckt und gefüttert, als sie im Urlaub in Griechenland war. Es war jedoch unmöglich, näher an sie heran zu kommen. Viel zu groß war ihre Angst vor Tritten und Schlägen. Das passiert nämlich Straßenhunden, die offensichtlich krank sind. Die Menschen haben Angst, sich bei ihnen anzustecken.

 

Ein wirklich netter Grieche jedoch hat es geschafft, sie zu sichern. Leider konnte er sie nirgends unter bekommen, sie hätte ins städtische Tierheim gemusst. Das wäre mit Sicherheit ihr Todesurteil gewesen. Jedoch hat jemand an unsere Tierschützerin gedacht und sie angerufen. Natürlich hat sie nicht lange überlegt und die Maus abgeholt.

 

Athina hat Herzwürmer und - wie ihr sehen könnt- eine sehr ausgeprägte Räude. Es wird viel Zeit brauchen, um sie wieder gesund zu bekommen. Und dafür brauchen wir dringend Hilfe. Wir stehen schon mit mehreren tausend Euro bei unserem Tierarzt in der Kreide. Gerade, weil wir in diesem schwierigen Jahr nicht auch noch mit Spendensammlungen belasten wollten. Aber jetzt müssen wir einfach um Hilfe bitten. Wir gehen davon aus, dass wir für den Aufenthalt und die Behandlungen mindestens 700-800 Euro benötigen werden.

 

Wer uns helfen kann und möchte, bitte den Verwendungszweck "Athina" verwenden. Jeder noch so kleine Betrag hilft!

 

Unsere Bankverbindung:

Volksbank Dortmund Unna

IBAN: DE45 4416 0014 6582 1141 00

BIC: GENODEM1DOR

 

Paypal: spende@herzenstiere.com 


Deutscher Tierschutzbund

Wir freuen uns ganz besonders, dass unser Verein HerzensTiere Deutschland e.V. als Mitglied im Deutschen Tierschutzbund aufgenommen wurde.

 

Insbesondere sehen wir dies als eine besondere Auszeichnung an, da nicht vielen Vereinen im Auslandstierschutz diese Ehre zuteil wird.

 

Aber wo Ehre, da auch Verpflichtung! Und daher werden wir weiterhin unser Bestes geben, um nicht nur zu helfen, sondern auch stets aufzuklären und zu informieren. Denn Tierschutzarbeit fängt vor allem da an, wo man Denkanstöße geben und das Handeln von Menschen konkret und positiv beeinflussen kann.


Gratis unseren Tieren helfen - mit Amazon Smile

In eigener Sache:

Natürlich sind kleine Vereine wie der unsere stets auf Spenden angewiesen. 

 

Beim Online Shopping können Sie uns ganz ohne Mehrkosten unterstützen! Und zwar indem Sie auf AmazonSmile einkaufen. Sie haben das identische Shopping-Erlebnis wie beim "Original" – mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Amazon 0,5% der Einkaufssumme aus eigener Tasche an uns weitergibt. So kann man shoppen und gleichzeitig Gutes tun!

 

Dafür wählen Sie bitte HerzensTiere Tierschutzverein e.V. bei Ihrem Kauf als Empfängerverein aus: https://smile.amazon.de/ch/204-581-10400

  

Wir bedanken uns recht herzlich denn: Unsere HerzensTiere können jeden Euro gebrauchen!  

Nothilfe für kranke Strays

Leider haben wir zwei neue Patienten bei unserem griechischen Vereinstierarzt.

 

Ida und Frodo, beide ganz treue Schätze aus unserem Straßenhunde-Rudel, waren sichtlich beeinträchtigt. Da beide zwar lieb aber dennoch vorsichtig und ängstlich sind, dauerte es leider eine Weile, bis unsere Futter-Engel sie sicherstellen konnten.

 

Frodo hat einige Bisswunden und durch eine Granne verursacht eine Beule.

Außerdem geht es dem Guten jetzt an die.... Naja, er wird kastriert! Dann gibt es hoffentlich auch weniger Kämpfe mit anderen Hunden und künftig keine Bisswunden mehr.

 

Idas Blutuntersuchung ergab, dass sie Leishmaniose und Ehrlichiose hat. Ihre Behandlung wird demnach sehr zeit- und kostenintensiv, wir rechnen mit einem Betrag von mindestens 500 Euro.

 

Beide werden nun erst einmal ordentlich aufgepäppelt. Aber sie lassen sich auch streicheln

Wahrscheinlich merken sie, dass sie jetzt versorgt sind. Sie haben einen warmen Schlafplatz, bekommen Aufbaumittel und genug Fressen.

 

Bitte helft uns bei den Behandlungskosten. Nur mit eurer Unterstützung können wir Ida und Frodo wieder auf die Beine helfen!

 

Unser PayPal Konto:

 

spende@herzenstiere.com

 

Unser Vereinskonto:

 

Volksbank Dortmund Unna

IBAN DE45 4416 0014 6582 1141 00

BIC GENODEM1DOR

 

Verwendungszweck: Tierarztkosten Ida 

Verwendungszweck: Tierarztkosten Frodo

 


Beim Online-Shopping die HerzensTiere unterstützen!

 

Ab sofort gibt es eine Möglichkeit, unseren Verein durch gewöhnliche Online-Einkäufe zu unterstützen – ganz ohne Mehrkosten für Sie!

 

Der Einkauf über Gooding kostet keinen Cent extra, die Prämien werden von den Unternehmen gezahlt. Über 1.700 Shops und Reiseportale machen schon mit - von eBay über Ikea bis hin zu zooplus.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie es einmal ausprobieren!


Besuchen Sie einfach vor einem Einkauf unser Vereinsprofil: 

https://www.gooding.de/herzenstiere-tierschutzverein-e-v-77597 

Schöne Erinnerungen: Unser Sommerfest 2019

2020 konnten wir aufgrund der Corona-Pandemie leider keine Veranstaltungen ausrichten. Umso lieber erinnern wir uns an 2019, wo wir unsere Gäste bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen zum HerzensTiere-Sommerfest im idyllischen Alten Freibad Herrenstrunden bei Bergisch-Gladbach begrüßen konnten. 

 

Wie schön war es,  auch einige unserer HerzensTiere wieder zu sehen! Glückliche und entspannte Hunde, die bei ihren Familien und in ihren "Forever Homes" angekommen sind. Dies sind die Momente, die uns Mut machen und Kraft geben, den oftmals schweren Weg der Tierschutzarbeit weiter zu beschreiten.

 

Wir hoffen sehr, dass dies im Jahr 2021 wieder möglich sein wird und wir uns alle gesund und munter wiedersehen können!